Samstag, 12. Oktober 2013

Häkel- und Strickaktion für Obdachlose

Es ist mir eine Herzensagelegenheit euch heute das Projekt Winter-Stricker vorzustellen. 



Mario aus Frankfurt hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mützen, Schals, Handschuhe etc. zu sammeln, um diese für den Winter an Obdachlosenunterkünfte und Kältebusse zu verteilen.
Weil ich dieses Projekt für sehr unterstützenswert halte, möchte ich Mario gerne helfen. Ihr könnt das auch tun. Besonders wichtig sind im Moment noch Handschuhe und Socken aber auch Mützen und Schals (möglichst in gedeckten Farben) werden gerne entgegen genommen. Wenn Ihr nicht selbst häkelt oder strickt, fragt Eure Mütter, Omis oder Tanten nach Unterstützung.
Ihr könnt all eure fertigen Produkte und alles was warm hält an Mario schicken, damit er es an die Obdachlosenunterkünfte verteilen kann. Weitere Informationen findet ihr natürlich auf seiner Seite "Winter-Stricker".
Ich freue mich sehr, dass es solche Aktionen gibt und freue mich über jeden weiteren Unterstützer